Herzlich willkommen im Sprengel Museum Hannover

Das Sprengel Museum Hannover zählt mit seiner umfangreichen Sammlung und dem vielfältigen Ausstellungsprogramm zu den bedeutendsten Museen der Kunst des 20. Jahrhunderts und 21. Jahrhunderts.
Sprengel Museum HannoverSprengel Museum Hannover
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
Sprengel Museum Hannover. Foto: Herling / Gwose / Werner
© Herling / Gwose / Werner, Sprengel Museum Hannover

130% Sprengel Sammlung Pur

130% Sprengel. Sammlung Pur - 5. Juni 2016 – 29. Januar 2017
Seit dem 5. Juni 2016 gibt das Sprengel Museum Hannover seiner Sammlung die große Bühne: Unter dem Titel 130% SPRENGEL.SAMMLUNG PUR wird im gesamten Haus auf gut 8.000 qm die eigene Sammlung präsentiert. Mit etwa 800 ausgestellten Werken wird es eine Schau der Superlative, die einen Rundgang durch die Kunstgeschichte der Moderne von ihren Anfängen um 1900 bis in die Gegenwart ermöglicht. Die Präsentation folgt einer Kombination aus chronologischem Ablauf und thematischen Schwerpunkten und zeigt die Sammlung des Sprengel Museum Hannover in noch nie gesehenem Umfang. Erstmals sind die Meisterwerke der Klassischen Moderne in den großzügigen Naturlichträumen im jüngst eröffneten Erweiterungsbau zu sehen. Die Ausstellung unterstreicht eindrucksvoll den außerordentlichen Rang dieser einzigartigen Sammlung.

Niki de Saint Phalle - The Big Shots 26. April 2016 bis 7. Mai 2017
Julian Rosefeldt - MANIFESTO, 5. Juni 2016 - 7. Mai 2017
Meisterwerke der Klassischen Moderne im Erweiterungsbau, 5. Juni 2016 - 29. Januar 2017
Kunst nach 1945, 5. Juni 2016 - 29. Januar 2017
Kosmos Schwitters, 5. Juni 2016 - 29. Januar 2017
SPRENGEL FOTO – NIEDERSÄCHSISCHE SPARKASSENSTIFTUNG, 5. Juni - 27. November 2016


Öffnungszeiten, Eintrittpreise

Sprengel Museum Hannover, Kurt-Schwitters-Platz, 30169 Hannover
Telefon: (0511) 168 - 4 38 75, Fax: (0511) 168 - 4 50 93
Sprengel-Museum@Hannover-Stadt.de

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf Instagram
  Kontakt   Impressum   Sitemap   Newsletter   English

  © Sprengel Museum Hannover

  © Sprengel Museum Hannover